Wann wird mit Tuina-Anmo behandelt? Bei Schmerzen und Blockaden im gesamten Bewegungsapparat wie zB: Tennisarm, Muskelrisse, Zerrungen, Prellungen, Verspannungen, Sehnenprobleme, Fersensporn, Verstauchungen Zur Linderung von Heuschnupfen und Allergien Zur Stärkung des Immunsystems bzw. zur schnelleren Genesung bei Erkältungen Zur Unterstützung bei Burn Out oder Depressiven Verstimmungen Zur Entschlackung/Entgiftung Bei Schlafstörungen Zur Linderung von Varizen Verdauungsprobleme Migräne Linderung bei Tinnitus Wann ist eine energetische (Fern-) Behandlung sinnvoll? Probleme des Bewegungsapparates Verspannungen Schlafstörungen Zur Linderung von Allergien, Heuschnupfen Energielosigkeit Angstsituationen wie zB ein Bewerbungsgespräch oder ein Zahnarztbesuch Unterstützt die mentale Komponente beim Abnehmen oder bei der Raucherentwöhnung Etc.
© Elisabeth Geiersberger